item1a
item1a

CARL REINECKE

item1a
item1a
item1a

Biographie I

Biographie II

Einführung

Reinecke-Zeitleiste

Reinecke als Schriftteller

Stammbaum

Tonaufnahmen  mit Reinecke

Reineckes Grab

Reinecke Büste

Sonstiges zu Reinecke

Bilder von Reinecke

Hofpianist in Kopenhagen

Reinecke u. das Gewandhaus-Quartett

Reinecke-Kammermusikwerke im Gewandhaus

Reinecke in Leipzig

Reinecke in Bremen

Bilder vom Conservatorium

Schüler von Reinecke mit Bild

Großfürstin Helene von Rußland

Bilder vom Gewandhaus

Schüler von Reinecke

item1a
item1a
item1a

Start

Aktuelles

Einführung

Musikverlag

100. Todestag 2010

Reinecke-Symposium

Zu Carl Reinecke

Werke

Notenmaterial

Presse heute/damals

Literatur

Tonaufnahmen

Diskographie

Bilder

Konzerte

Besprechungen

Veröffentlichungen

Beiträge

Sonstiges/Projekte

Gebr. Reinecke Verlag

Links

Dank/Mitarbeit

Postfach

Autoren/Webmaster

Reinecke Musikverlag

item1a

Reinecke und das Gewandhaus-Quartett / Kammermusik

item1a
item1a
item1a

Folgende Kammermusi-Werke von Carl Reinecke wurden zu seinen Lebzeiten in Konzerten des Gewandhaus-Quartetts und in Kammermusiken im Gewandhaus gespielt.

 

Zu entnehmen sind die Veranstaltungen der Konzertaufstellung in dem Buch:

"Das Gewandhaus-Quartett und die Kammermusik am Leipziger Gewandhaus seit 1808" von Claudius Böhm.

item1a
item1a
item1a

Aufstellung: 1845 - 1904

 

E - Zum ersten Male, EA - Erstaufführung, M - Manuskript, N - Neu, UA - Uraufführung, V - Auf Verlangen, * - Sonderkammermusik

 

06.02.1858

C. Reinecke (Pianoforte), G

Cherubini: Quartett Es-Dur

Reinecke: Pianofortetrio D-Dur E

Reinecke: Variationen über ein Thema von J. S. Bach für Pianoforte E

Haydn: Quartett d-Moll

 

18.01.1862

C. Reinecke (Pianoforte), Gewandhaus-(David-)Quartt, H. A. 0. Backhaus (Kontrabass), B. Landgraf (Klarinette), A. Lindner (Horn), Weissenborn (Fagott)

Bach: Sonate für Pianoforte und Violine h-Moll

Haydn: Quartett B-Dur

Reinecke: Variationen über ein Thema von J. S. Bach für Pianoforte

Schubert: Oktett für Streichquartett, Kontrabass, Horn, Fagott und Klarinette op. 166

 

12.03.1864

C. Reinecke (Pianoforte), Gewandhaus-(Dreyschock-)Quartett

Haydn: Quartett B-Dur

Reinecke: Sonate für Pianoforte und Violoncello op. 42

Beethoven: Quartett C-Dur op. 59

 

10.03.1866

C. Reinecke (Pianoforte), F. David (Violine), Fr, Grützmacher (Violoncello)

Haydn: Pianofortetrio G-Dur

Leclair: Sonate für Violine (,Le tombeau")

Reinecke: Sonate für Pianoforte und Violoncello N/M

Beethoven: Pianofortetrio B-Dur op. 97

 

12.11.1870

C. Reinecke (Pianoforte) Gewandhaus-Quartett, Fr. Grützmacher (Violoncello)

Beethoven: Quartett F-Dur op. 135

Reinecke: Variationen für Pianoforte über ein Thema von J. S. Bach

Boccherini: Sonate für Violoncello und Basso continua C-Dur E

Schubert: Großes Quintett

 

20.12.1873

C. Reinecke (Pianoforte), Gewandhaus-Quartett mit Fr. Grützmacher (Violoncello) als Gast

Reinecke: Sonate für Pianoforte und Violine e-Moll op. 116 N/E

Beethoven: Quartett F-Dur op. 59

Boccherini: Sonata alla Militare Nr. 3 G-Dur B

Schubert: Pianofortetrio Es-Dur op. 100

 

11.03.1876

C. Reinecke (Pianoforte), Gewandbaus.Sehradieck-) Quartett mit R. Bolland (Viola) Mendelssohn: Quartett op. 14 (sic!)

Schumann: Quartett F-Dur op. 41

Reinecke: Pianofortequintett op. 83

 

24.02.1877

Gewandbaus-(Röntgen-) Quartett, R. Bolland (Viola), 0. Bmmumgärtel. F. Baumgärtel (Oboe), R. Baumgärtel (Englischhorn)

Reinecke: Quartett C-Dur op. 132 E

Beethoven: Trio für 2 Oboen und Englischhorn C-Dur op. 87

Mozart: Quintett g-Moll

 

12.01.1878

C. Reinecke (Pianoforte), Gewandhaus-(SchradieckQuartett

Mendelssohn: Quartett D-Dur op. 44

Reinecke; Serenade für Pianofortetrio Nr. 2 op. 126

Beethoven: Quartett op. 74

 

25.01.1879

Z. Moriamé, C. Reinecke (Pianoforte), Gewandbaus(Röntgen-)Quartett, Fr. Pester (Violoncello)

Scholz: Quintett e-Moll op. 47 E

Reinecke: Variationen für 2 Pianoforte über eine Sarabande von J. S. Bach B

Beethoven: Quartett a-Moll op. 132

Schumann: Andante und Variationen für 2 Pianoforte

 

27.11.1880

C. Reinecke (Pianoforte). Gewandhaus.(Schradieck-)Quartett

Beethoven: Quartett a-Moll op. 132

Reinecke: Phantasie für Pianoforte und Violine op. 160 E

Schubert: Quartett d-Moll op. Post,

 

19.11.1881

C. Reinecke (Pianoforte), Gewandhaus-(Schrssdieck-)Quartett

Haydn: Quartett F-Dur

Reinecke: Pianofortequintett op. 83

Beethoven: Quartett C-Dur op. 59 Nr. 3

 

25.11.1882

A. Regan.Schimon (Gesang), A. Zimmermann (Pianoforte), H. Petri (Violine), A. Schröder (Violoncello)

Rubinstein: Pianofortetrio B-Dur op. 52

Beethoven: Lied ',Busslied"

Schumann: Fantasie für Pianoforte op. 17

Pergolesi: Lied »Siciliano"

Schubert: Lied "Der liebliche Stern

Hochberg: Lied "Anna Laurie'

Händel: Ouvertüre zu "Ariodanre" für Pianoforte

Reinecke: Gavotte für Pianoforte D-Dur op. 123

Jadaasohn: Scherzo (Kanon aus op. 35) für Pianoforte

 

24.02.1883

C. Reinecke, Th. Martin (Pianoforte), Gewandhaus-(Petri-)Quartett

Bach: Konzert für 2 Pianoforte c-Moll

Schubert: Quartett a-Moll op. 29

Reinecke: „La belie Griseldis“ lniprovisata für 2 Pianoforte über ein altfranzösisches Volkslied Naumann, E Reinecke: Quartett B-Dur op. 9

 

15.12.1883

H. Spies (Gesang), C. Reinecke (Pianoforte), Gewandhaus-(Petri-)Quartett

Reinecke: Sonate für Pianoforte und Violine e-Moll op. 116

Schumann: Lieder „In der Fremde“: „,Intermezzo“, „Die Stille“ und „,Waldesgespräch“

Mozart: Sonate Ihr Pianoforte F-Dur KY 332

Schumann: Lieder ',Wehmuth' "Frisches Grün ,,Schöne Fremde" und "Frühlingsnacht" Schubert: Quartett d-Moll op. post.

 

12.01.1884

C. Reinecke (Pianoforte), A. de Vroye (Flöte), Gewandhaus-(Petri-)Quartett mit J. Klengel (Violoncello)

Mozart: Quartett D-Dur

Reinecke: Sonate für Flöte und Pianoforte e-Moll op. 167 („Undine“) E

Cheruhini: Quartett Es-Dur

Spohr: Larghetto für Flöte und Pianoforte

 

22.11.1884

C. Reinecke (Pianoforte), Brodsky-Quartett

Mozart: Quartett F-Dur „Peters'sche Ausgabe Nr. 23“

Reinecke: Phantasie für Pianoforte und Violine a-Moll op. 160

Beethoven; Quartett e-Moll op. 59 Nr. 2

 

27.11.1886

C. Reinecke (Pianoforte), Gewandhaus-(Petri-)Quartett, G. Hinke (Oboe,), Fr. Gurnpert (Horn) Haydn: Quartett D-Dur „Peters-Ausgabe Nr, 46"

Reinecke: Trio für Pianoforte, Oboe und Horn op. 188 E

Schumann: Quartett a-Moll op. 41 Nr. 1

 

19.12.1886

C. Reinecke (Pianoforte), Brodsky.Quartett

Brahms: Quartett c-Moll op. 51 Nr. 1

Reinecke: Pianofottetrio D-Dur op. 38

Schubert: Quartett d-Moll

 

06.11.1887

F. Moran-Olden (Gesang), C. Reinecke (Pianoforte), Gewandhaus-(Petri-)Quartett

Mozart: Quartett

Beethoven: Lieder mit Pianoforte, Violine und Violoncello „Der treue Johnie", „Trüb, trüb ist mein Auge“ und „Das Bäschen in unserm Strässchen"

Schubert: Rondeau brillant für Pianoforte und Violine b-Moll op. 70

Reinecke: Lieder mit Pianoforte und Violine „Lockvogel“ und „Italienisches Tanzlied“ op. 195 E

Mendelssohn: Quartett e-Moll op. 44 Nr. 2

 

25.01.1890

A. Regan-Schienon (Gesang), C. Reinecke (Pianoforte), Gewandhaus-(Hilf-)Quartett  Beethoven: Quartett A-Dur op. 18 Nr. 5

Mendelssohn: Lied "Das erste Veilchen"

Schumann: Lied "Jemand"

Reinecke: Lied "Am Felsenborn"

Schumann: Quartett a-Moll op. 41 Nr. 1

Schubert: Lieder "Wanderers Nachtlied' "Nähe des Geliebten" und "Der Schmetterling"

Brahms: Lied „O liebliche Wangen“

 

01.11.1890

R. Zwintscher (Pianoforte), Brodsky-Quartett

Brahms: Quartett c-Moll op. 51 Nr. 1

Reinecke: Pianofortequintett A-Dur op. 83

Beethoven: Quartett C-Dur op 59 Nr. 3

 

14.02.1891

A, Regan-Schiinon (Gesang). C. Reinecke (Pianoforte), Gewandkaus-(Hill-) Quartett

Mozart: Quartett G-Dur „Breitkopf & Härtel'sche Ausgabe, Sei. XIV, Nr. 14“

Maccello: Rezitativ "11 mio bei fuoco" und Arietta „Quella flamrna“

Beethoven: Lied „Buslied“

Schumann: Quartett A-Dur op. 41 Nr. 3

Jensen: Lied „Wie Lerszeshauch hast du mich stets erquickt“

Reinecke: Lied „Junge Rose“

Schumann: Lied „Der Nussbaum“

Schubert: Lied „Morgenlied“

 

23.01.1892

C. Reinecke (Pianoforte), Brodsky-(Hilf-) Quartett

Reinecke: Quartert D-Dur op. 211 N

Beethoven: Pianofortetrio B-Dur op. 97

Schubert: Quartett G-Dur op. 161

 

10.12.1892

C. Reinecke (Pianoforte), Gewandhaus-(Prill-) Quartett, Bläser des Gewandhausorchesters  Beethoven: Sonate für Pianoforte und Violine c-Moll op. 30 Nr. 2

Reinecke: Bläseroktett op. 216 E

Cherubini: Quartett Es-Dur

 

18.11.1893

C. Reinecke (Pianoforte), Brodsky-(Hilf ) Quartett

Haydn: Quartett G-Dur „Nr. 13 der Peters'schen Ausgabe"

Reinecke: Pianofortequinrett A-Dur op. 83

Beethoven: Quartett F-Dur op. 59 Nr. 1

 

07.12.1895

C. Reinecke (Pianoforte), Brodsky-(Hilf-) Quartett

Haydn: Quartett G-Dur op. 77 Nr. 1

Reinecke: Pianofortetrio c-Moll op. 230 N

Beethoven: Quartett C-Dur op. 59 Nr. 3

 

30.1.1904

C. Reinecke (Klavier), Gewandbaus-Quartett, E. Heyneck (Klarinette)

Mozart; Quartett Es-Dur KV 428

Reinecke: Trio für Klavier, Viola und Klarinette N/B

Beethoven: Quartett F-Dur op. 59 Nr. 1

item1a
item1a
item1a

Zurück zum Anfang